Mondaily // Glutenfreie Schokotorte

Mondaily // Glutenfreie Schokotorte

Eine Schokotorte, die glutenfrei und fast zuckerfrei ist – gibt’s nicht? Gibt’s doch! Auf den Wunsch meiner Mama habe ich einen Schokokuchen gebacken – sehr gesund, wenn man von etwas Nutella absieht.

Zutaten für den Teig:

  • 2 Eier
  • 80 g Butter
  • 100 g Erythrit
  • 200 g Sojamehl
  • 1TL Backpulver
  • 300 ml Milch (oder eine Alternative)
  • 80 g Nutella (alternativ kann auch zuckerfrei Schokolade klein gehackt werden)
  • etwas Butter und Mandelsplitter zum Einfetten der Tortenform

Zutaten für die Schokocreme:

  • 1 Pkg. Schokopudding (am besten von der Marke „Arche – Die Naturküche“ – kein Zucker enthalten!)
  • 750 ml Milch
  • 125 g frische Himbeeren
  • etwas Marmelade (zuckerfreie Marmeladen gibt es in diversen Bioläden)

First Step: Teig

Die beiden Eier trennen, das Eiweiß zu Schnee schlagen und im Kühlschrank aufbewahren. Das Eigelb mit der weichen Butter schaumig schlagen und Erythrit hinzufügen (bei hoher Stufe schlagen bis eine homogene Masse entsteht). Anschließend abwechselnd Milch, Backpulver und Sojamehl bei niedriger Stufe unterrühren. Ist der Teig zu flüssig noch etwas mehr Mehl hinzufügen. Ist er zu dickflüssig einen Schuss Mild hinzugeben. Mithilfe eines Esslöffels das Nutella solange unterheben, bis es gleichmäßig im Teig verteilt ist. Abschließend den Schnee aus dem Kühlschrank nehmen und vorsichtig in den Teig unterheben.

Den Ofen auf 180°C Heißluft vorheizen.

Eine Tortenform mit etwas Butter einfetten und mit Mandelsplitter bestreuen, so lässt sich der Kuchen später besser aus der Form lösen. Den Teig in die Form geben und gleichmäßig verteilen.

Bei 180°C Heißluft für ca. 20-25 Minuten backen. Danach auskühlen lassen.

Second Step: Schokocreme

Für die Schokocreme den Pudding laut Angabe zubereiten – Achtung: Mehr Milch verwenden als angegeben, sonst wird es keine Creme sondern ein Pudding! Auf der Packung stehen 500 ml, hier habe ich 750 ml Milch verwendet, sodass die Creme eine angenehme Konsistenz bekommt.

Den abgekühlten Tortenteig mit Marmelade bestreichen, das gibt der Torte einen fruchtigen Geschmack. Im nächsten Schritt die zimmerwarme Schokocreme gleichmäßig auf der Tortenoberfläche verteilen und mit frischen Himbeeren dekorieren.

Fertig ist die glutenfreie Schokotorte! 
Eure Ella-Marie

 

Nährwerte pro Stück (ca. 12 Stücke pro Torte):

  • Kohlenhydrate: 12 g
    • Zucker: 4,6 g
  • Eiweiß: 11,8 g
  • Fette: 13,6 g
  • Kalorien: 225 kcal

 

 

 

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.